Fledermäuse an Bodensee und Rhein

08.12.2016

Artenspektrum, Verhalten und Ansprüche - Wolf-Dieter Burkhard

Fledermäuse sind faszinierende Geschöpfe, deren Verhalten intensiv erforscht wird und immer wieder zu überraschenden Erkenntnissen führt. Die rund zwei Dutzend verschiedenen Arten an Bodensee und Rhein stellen unterschiedliche Ansprüche und zeigen je nach Art ganz andere Verhaltensweisen.

 

Der Vortrag gibt Einblicke in die Welt der Fledermäuse und vermittelt aktuelle Forschungsergebnisse.

 

Wolf-Dieter Burkhard ist Initiator und Mitgestalter der Fledermausausstellung des Naturmuseums Thurgau. Er ist Gründungsmitglied der WWF-Sektion Bodensee/Thurgau und er rief die Thurgauische Koordinationsstelle für Fledermausschutz ins Leben.

 

Stoll VITA Stiftung
Brückenstraße 15, Waldshut
Telefon 07751 84-220
info@stollvitastiftung.de
Donnerstag, 8. Dezember 2016
19:00 Uhr
im Haus der Stiftung
Eintritt frei

Zurück