Konzertlesung: "Die Musik von Friedrich Nietzsche"

03.12.2016, 19:00

Dass Friedrich Nietzsche nicht nur  Autor und Philosoph war, sondern auch zahlreiche musikalische Kompositionen geschaffen hat, ist weniger bekannt. Von seinen über 70 Werken sind heute noch ca. 50 erhalten.

 

Als erster Pianist hat Michael van Krücker sämtliche Klavierwerke auf CD eingespielt.

 

Auf unserer Konzertlesung hören Sie, wie Michael van Krücker die Musik Nietzsches sensibel interpretiert; aber auch Werke von Liszt, Wagner und von Bülow, die Nietzsche persönlich gekannt hat, werden vorgetragen.

 

Die österreichische Schauspielerin Chris Pichler liest aus den Tagebüchern der Cosima Wagner, zu der Nietzsche ein sehr inniges Verhältnis hatte.

 

Reservierung und Kartenvorverkauf
Stoll VITA Stiftung
Telefon 07751 84-220
info@stollvitastiftung.de
Samstag, 3. Dezember 2016
19:00 Uhr im Haus der Stiftung
Brückenstraße 15, Waldshut
Eintritt: 15,– €

 

Zurück