Matthias Anton Group

09.05.2014, 20:00

Matthias Anton steht für eine neue Generation junger Saxophonisten: Seine Charakteristik vereint die tiefe Bindung zur Tradition mit Individualität zu einer neuen Gegenwärtigkeit. Mit seiner Musik löst er die Schranken verschiedener Stile auf und lässt diese ineinandergreifen, so dass sie im Austausch zu einer neuen Einheit verschmelzen.

 

Die Matthias Anton Group – Philipp Moehrke (Piano), Patrick “Paco” Müller (Bass) und Lokalmatador Matthias Füchsle (Schlagzeug), bedient sich verschiedener Rhythmen der Weltmusik, der Jazz- und Popmusik und schließt sie in einer auf europäischen Tradition fußenden Harmonik ein.

 

Das Fachmagazin Jazzpodium schreibt zum Album „Suite No.1“: „Die Musik erinnert an die „elektrischen” Bands des späten Miles Davis, insbesondere bezüglich der Ausgewogenheit zwischen Teamarbeit und solistischen Passagen. Solistische Virtuosität gerät jedoch nicht zum Selbstzweck, sondern ordnet sich immer dem Gruppenklang unter. Einige Passagen haben durchaus Ohrwurm-Qualitäten.

 

www.matthiasanton.de

 

Stoll VITA Stiftung, Eintritt: 15 € (Schüler/Studenten 10 €)

Zurück