SAX-O-PHIL

27.02.2016, 20:00

Hartmut Schölch, Kulturamtsleiter der Stadt Waldshut-Tiengen, ist ein leidenschaftlicher Saxophonist und Sammler historischer Saxophone. Am Samstag, 27. Februar um 20 Uhr in der Stoll VITA Stiftung Waldshut, wird er einige seiner Schätzchen zu Gehör bringen. Vorgestellt werden u.a. ein Original aus der Werkstatt Adolphe Sax, ein Saxello, ein F Alto, Slide Saxophon, Luxophon, Cuesnophone, Grafton Acrylic Sax, Play-A-Sax, Bambussax, Saxonette, Bass-saxophon und vieles mehr. Das Konzertprogramm zeigt eine spannende Bandbreite von Blues bis Klassik, von Mussorgsky bis Rudy Wiedoeft, von King Curtis bis Charlie Parker. Dazu wir ein wenig Mancini gestreut, gewürzt mit einer Prise Stevie Wonder. Abgerundet wird die musikalische Liebeserklärung an das Saxophon mit Anekdoten und Zitaten aus Literatur und Geschichte des Saxophons. Begleitet wird Hartmut Schölch von Andreas Lenz von Ungern-Sternberg. Der vor allem für seine Filmmusiken bekannte Komponist und Produzent aus München, wird an Flügel, Orgel und Couesnophone zu hören sein. Eintritt frei - Kollekte

Zurück