Überblick

27.10.2010

tl_files/stollvita/user/bilder/Bild Vorankuendigung.pngVorankündigung Veranstaltungen

 

Bei der verwirrenden Vielfalt der heutigen Zeit und der heutigen Welt gilt es mehr denn je, auf Draht zu sein, sich nicht auf der Leitung zu stehen und den Faden nicht zu verlieren. Nicht alles kann man da selber tun. Man braucht vertraute, unverdächtige  Bezugsquellen seriö-ser Information.

 

Die Vortragsveranstaltungen der Stoll VITA Stiftung sind die Lösung! Sie bieten nahelie-gende Hilfestellung in Form von gediegenen inhaltlichen Informationsmöglichkeiten:

 

*aus verschiedenen Wissensgebieten,

*mit ausgewiesenen Fachleuten,

*in besucherfreundlichen Räumen,

*in verkehrsgünstiger Lage,

*zu angenehmen Uhrzeiten …

 

 

 

 


Die nächsten Themen und Termine (nähere Details in Kürze an dieser Stelle)

 

27. Oktober 2010 / 19:30 Uhr

„Entwicklungen der Weltwirtschaft seit dem Zusammenbruch des sozialistischen Blocks (1990 – 2010)“

Referent: Jochen Kelter, Ermatingen / Schweiz. Publizist und Schriftsteller


8. – 11. November 2010

Vortragsreihe zur „Herzwoche“

 

8. November 2010 / 19:00 Uhr (!!)

„Die koronare Herzerkrankung. Ursachen, Symptome“

Prof. Dr. Thomas Lüscher, Leiter der Klinik für Kardiologie am Universitätsspital Zürich

 

9. Nov. 2010 / 19:30 h

„Interventionelle Therapie von Herzkrankheiten“

Prof. Dr. Franz-Josef Neumann, Geschäftsführender Ärztlicher Direktor des Herzzentrums Bad Krozingen

 

10. Nov. 2010 / 19:30 h

„Chirurgische Therapie der koronaren Herzkrankheit und Herzklappenerkrankungen“

Prof. Dr. Dr. Friedhelm Beyersdorf, Ärztlicher Direktor an der Universitätsklinik Freiburg: Klinik für Herz- und Gefäßchirurgie

 

11. Nov. 2010 / 15:00 h (!!)

„Herzrhythmusstörungen: Wenn das Herz aus dem Takt gerät“

Dr. Carsten Kurth, Facharzt für Kardiologie, Waldshut

Zurück