Vorankündigung

01.09.2010

tl_files/stollvita/user/bilder/Strandkorb.pngDer Strandkorb sich allmählich leert

nach Wochen, die dort unbeschwert

die Volkesmasse hat verbracht.

Bei Tage konnt’ man und bei Nacht

die Leute Burgen bauen sehn

und leicht behost im Wasser stehn:

im Wasser oder auch am Tresen.

Wie schön ist ’s wieder mal gewesen!

 

Doch freilich ist das nun vorbei,

und gegen Alltags-Allerlei

empfiehlt sich, was sich stets bewährt –

der Gang zur Stiftung: Nie verkehrt!

 

 

 

 

Über den Start der Veranstaltungen nach der Sommerpause informiert die
Stoll VITA Stiftung
in Kürze an dieser Stelle.

Zurück