Vortrag: "Gemeindehaushalte"

24.10.2011, 19:00

Die Entscheidung über den Gemeindehaushalt ist das wichtigste Instrument der kommunalen Selbstverwaltung.
Was sind seine Kennzeichen im Vergleich zur Wirtschaft oder zum Privathaushalt? Wie kann die finanzielle Situation der Gemeinde beurteilt werden? Welche künftigen Entwicklungen sind zu erwarten? Was bringt die Aufstellung eines Bürgerhaushaltes?

 

Dipl.-Volkswirt Tobias Benz
ist Mitarbeiter am Institut für Finanzwissenschaft der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg und an dem dort angesiedelten Forschungszentrum Generationenverträge. Sein Arbeits- und Forschungsschwerpunkte sind Reformen
und Beurteilung von Landeshaushalten.

 

im Haus der Stiftung
Brückenstraße 15 in Waldshut
Eintritt frei

Zurück