Waldshut in BILD und SCHRIFT

18.04.2010

Ab Sonntag, den 18. April 2010, ist im Haus der Stiftung (Stoll VITA Stiftung), Brückenstraße 15 in Waldshut eine ungewöhnliche Ausstellung zu sehen: "Waldshut in Bild und Schrift"! Hier wird der Blick auf Waldshut von außen gezeigt, von Malern und Zeichnern im Bild, von Reisenden und Schriftstellern, von Chronisten, Historikern und u.a. in Briefen Chroniken, Geschichtswerken, Romanen und Tagebüchern. Man kann das als eine `Ergänzung` zur Stadtgeschichte sehen, wenn man will. Erstaunlich, wo Waldshut überall vorkommt!

 

Ausstellung: 18.04.10 - 17.10.10
Öffnungszeiten: Di und Do, 16 - 18 Uhr, So 14 - 18 Uhr

 

Veranstalter: Stoll VITA Stiftung, Museum Alte Metzing, Kulturamt Waldshut-Tiengen

Zurück